„Lerne die Regeln wie ein Profi und breche sie wie ein Künstler“
Picasso

Bilder erlauben es Momente einzufrieren – mein Ziel ist es Bilder zu machen welche den Betrachter fesseln. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um Portraitaufnahmen, Landschaftsbilder oder Streetfotografie handelt.

Die Bilder von meiner ersten Kompaktkamera waren schrecklich verrauscht, so dass ich mir damals sagte, das muss besser gehen! Darauf folgte eine digitale Spiegelreflexkamera. Ab diesem Moment war es um mich geschehen. Die „neuen“ Bilder und deren Qualität verblüften mich. Bis heute verfolge ich die neuesten Techniktrends und möchte am liebsten alles ausprobieren.

Beim Fotografieren möchte ich in erster Linie Spass haben und Projekte umsetzen die mir Freude bereiten. Für mich ist es ein Ausgleich zu meinem Beruf und eine tolle Möglichkeit Kreatives zu schaffen.